Schlagwort-Archiv: Selber machen

Schmuck selber machen

Schmuck selber machen und verschenken ist in!

Geschenke selber machen

Schmuck selber machen

Wollt ihr jemanden mit einer originellen Geschenkidee zum selber- machen überraschen. Dann schaut euch mal diese Bastelanleitung an. Diese Schmuck-Bastelanleitung  ist aktuell und modern. Ihr könnt ohne viel Aufwand und zu geringen Kosten hochwertigen Schmuck selbst herstellen. Unsere Bastelanleitungen sind ausgelegt um ohne Fachkenntnisse und Spezialwerkzeuge natürlichen Schmuck im Fashion-Design selber zu gestallten.  Viel Freude beim Basteln.

Materialien:

Lederband ∅ 1,6 mm ca. 1 m lang, verschiedene Perlen. Ihr könnt Perlen aus Holz, Metall, Glas und vielen anderen Materialien verwenden. Achtet darauf, dass die Perlen eine ausreichend große Bohrung aufweisen.

Werkzeug:    Schere.

Individueller Schmuck

Armband selber machen

Step 1:

Legt das Lederband doppelt und knotet eine Schlaufe an das geschlossene Ende. Diese Schlaufe dient  als Verschluss um das Armband zu schließen. Der Durchmesser der Schlaufe ergibt sich aus der letzten Perle des fertigen Armbands. Diese muss straff durch diese Schlaufe passen um einen sicheren Sitz zu gewährleisten.

Lederarmband

Lederarmband selber machen

Step 2:

Nun fädelt einige Perlen auf euer Armband und fixiert diese jeweils mit einem Knoten. Ihr könnt eure Lieblingsperlen in der  Lieblingsfarbe verwenden.  Auch Anhänger oder kleine Muscheln und Steine können eingeknotet werden. Werdet kreativ!

Anleitung Geschenke

Anleitung Schmuck

Step 3:

Wiederholt diesen Schritt solange bis die korrekte Länge des Armbands erreicht ist. Kontrolliert die Kettenlänge einfach durch Anlegen an eurem Handgelenk.  Wenn ihr das Armband verschenken möchtet wäre es gut wenn ihr die passende Größe in Erfahrung  bringen könnt.

Armband aus Leder

Lederarmband selber machen

Step 4:

Nun knotet  die letzte Perle an euer selbst gemachtes Armband. Teilt hierzu die beiden Enden der Lederschnur auf, fädelt die letzte Perle auf ein Ende und fixiert sie mit einem Knoten. Abschließend schneidet beide überstehenden Enden mit einer Schere ab.  Schönes Design einfach selber machen. Ich wünsche euch viel Spaß.

Gruß Volker

 

Oster-Deko aus Windlicht

Heute habe ich, doch recht spät, die letzten Überbleibsel von Weihnachten verbannt. Nach dem Reinigen eines Windlichts in dem vorher eine Weihnachtskerze brannte habe ich dieses spontan einer neuen Verwendung zugeführt. Ich finde die Tulpen machen sich wirklich gut in dem Glas und finden zudem dauerhaft Halt. Der Frühling kann kommen.

Deko selber machen

Oster-Deko

Coming soon – Ostergeschenk?

Schöne Geschenke zu Ostern selber machen liegt voll im Trend. Dieses individuelle Mitbringsel könnt ihr auch ohne Anleitung leicht selber basteln.

Anleitung Geschenke zu Ostern

Ostergeschenk selber machen

Für unseren Mini-Ostergarten braucht ihr Eierschalen, kleine Pflanzen oder Ableger, etwas Erde und einen Eierkarton. Recycelt einfach Eierschalen von hartgekochten Eiern und pflanzt kleine Sukkulenten, Farne oder Ableger in die Schalen. Schnell noch in einen Eierkarton packen, fertig. Ausgefallene Upcycling-Bastelidee zu Ostern, die Geschenkidee für naturbewusste Pflanzenliebhaber.

Ostereier selber färben. Eine nachhaltige Anleitung

Ostereier selber färben. Eine nachhaltige Anleitung

Natürlich Ostereier färben. Eier wenn nötig mit Essig reinigen. Eier auf beiden Seiten anstechen.

Ostereier färben

Ostereier färben mit Zwiebeln

Um die Muster zu erzeugen verwenden Sie nur ungiftige Pflanzenzeile wie z.B. Kräuter. Kräuterteile auflegen und mit Stücken aus einem Nylonstrumpf fixieren und zubinden. Trockene braune Zwiebelschalen von ca. 1 kg Zwiebeln mit 1,5 Liter Wasser ca. 10 min aufkochen und dann wieder abkühlen lassen. Eier in den Sud legen, Wasser zum Kochen bringen und ca 10 min kochen. Damit die Eier länger haltbar sind nicht abschrecken. Super einfach und natürlich.

Aufgewickelt -> Recycling-Basteln

Hallo,

heute wollen wir euch eine Recycling-Bastelidee vorstellen. Diese Vase sieht nicht nur gut aus, sie ist auch noch einfach selber zu machen und passt auch zu modernem Interior Design. Alles was ihr an Material braucht sind eine PET-Flasche, Kordel und Heißkleber bzw. Kraftkleber. Die dünnen schlabberigen Flaschen sind ungeeignet. Sucht bitte nach festen Flaschen. Die benötigten Werkzeuge sind auch recht übersichtlich: Heißklebepistole, Handsäge mit feinem Sägeblatt und Schere.

Recycling und Up-Cycling

Recycling-Basteln

Zuerst sägt ihr das Schraubgewinde der Flasche ab und klebt den Anfang der Kordel an den oberen Teil der Flasche an. Nun wickelt ihr die Kordel nach und nach um den Flaschenkörper. Wenn nötig fixiert die Arbeit von Zeit zu Zeit mit Kleber. Am Boden angekommen wird die Kordel fest verklebt und abgeschnitten. Fertig! Recycling-Basteln ist übrigens auch eine tolle Idee für Schule und Kindergarten. Einfach, kreativ, preisgünstig und nachhaltig. Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln.

Blumen-Deko selber machen

Hallo zusammen,

heute habe ich in einem Magazin eine Anregung für eine tolle Tisch-Deko gesehen und diese zum Anlass genommen selbst eine Deko mit Rosmarin in Angriff zu nehmen.

Blumen-Deco basteln

Deco selber machen

Alles was ihr braucht sind ein gespültes Konservenglas mit möglichst weiter Öffnung, Bindedraht, Schere, Rosmarin, Bänderreste und Blumen nach Wahl. Wie es geht erklärt sich eigentlich von selbst. Rosmarin mit Bindedraht außen auf dem Glas befestigen und mit Schleife verzieren. Wasser einfüllen und Blumen arangieren. Ein ideales Geschenk auch für Einladungen jeder Art. Der intensive herbe Duft des Rosmarins mischt sich mit dem blumigen Duft der Rosen zu einem ganz besonderen Geruchserlebnis. Da wir keinen Rosmarin im Garten hatten kauften wir 2 Töpfe zu je 1,99 Euro im Baumarkt. Trotzdem war diese Deko-Idee noch ausgesprochen günstig umzusetzen.

Viel Spaß beim selber machen.

PS: Wir stellen dieses Foto in hoher Qualität bereit. Ihr könnt es in euren Beiträgen, eurem Blog oder eurer Homepage nutzen wenn ihr die Quelle mit angebt (www.objeto.de).

Deko selber machen

Deko aus Treibholz selber machen

Wie versprochen folgt nach dem Schutzengel heute eine weite Anleitung zum Thema Treibholz-Deko selber machen. Die Treibholzstücke habe ich diesmal bei einem Spaziergang am Rhein gesammelt. Jedes Stück ist durch Wasser, Sonne und Sand individuell geformt und einzigartig. Die Bastelanleitung ist wirklich einfach und schnell umgesetzt. Auch als Geschenk zum selber machen eine wirklich tolle Idee.

Basteln mit Treibholz

Deko aus Treibholz

 Materialien:

Treibholzstücke, Spanplattenschrauben, Deko-Glasstein. weiße Farbe

 Werkzeuge:

Pinsel, Bohrmaschine, Schraubendreher, eventuell Säge, Schmirgelleinen, wasserbasierende Holzlasur

 Los geht’s:

Sucht euch passende Stücke Treibholz um euren individuellen Deko-Fisch zu schaffen. Ihr könnt unser Beispiel nach Lust und Laune aufpeppen oder variieren. Wenn die Treibholzstücke nicht exakt zu eurem Design passen könnt ihr sie auch mit einer Säge und etwas Schmirgelpapier in Form bringen.

Reinigt das Treibholz mit Wasser und einer Bürste und lasst es gut trocknen. Anschließend könnt ihr es lasieren oder direkt weiter verarbeiten.

Bohrt mit einem Holzbohrer Löcher (in unserem Beispiel 6) in den Mittelstab und schraubt die Gräten und den Kopf mit Spanplattenschrauben an.

Malt mit einem feinen Pinsel die Pupille auf den Glasstein und klebt das fertige Auge auf dem Kopf fest. Natürlich könnt ihr auch andere Materialen für das Auge verwenden.

Fertig ist eure eigene Deko aus Treibholz. Wir haben unseren Fisch mit etwas Kordel an einem Stab fixiert und im Garten platziert. Viel Spaß mit dieser Bastelanleitung wünscht euch das Team von Objeto.

Ostereier selber machen. Natürlich färben

Seit ihr auf der Suche nach einer schönen Geschenkidee zu Ostern. Ostereier nachhaltig natürlich selber färben ist ganz einfach.

Ostereier natürlich färben

Ostergeschenke selber machen

So gehts:

Eier wenn nötig mit Essig reinigen. Eier auf beiden Seiten anstechen. Pflanzenteile auflegen und mit Stücken aus einem Nylonstrumpf fixieren und zubinden. Achtet darauf keine giftigen Pflanzen zu verwenden. Falls ihr nicht sicher seid verwendet einfach nur essbare Küchenkräuter. Nun trockene braune Zwiebelschalen von ca. 1 kg Zwiebeln mit 1,5 Liter Wasser ca. 10 min aufkochen und wieder abkühlen lassen. Eier in den Sud legen, Wasser zum Kochen bringen und ca. 10 min kochen. Damit die Eier länger haltbar bleiben nicht abschrecken. Super einfach und nachhaltig natürlich schön.

Bastelanleitung für einen Pom Pon Schlüsselanhänger

Schlüsselanhänger aus Wollresten selber machen. Überrascht eure Freunde mit dieser witzigen Idee.

Hier seht ihr einen selbst gebastelten Pom Pon

Pom Pon aus Wollresten basteln

Diese Geschenkidee aus Wollresten ist wirklich einfach zu basteln. Kombiniert verschiedene Wollreste zu schönen Pom Pons.

Material:

–> Wollreste möglichst in verschiedenen Farben
–> Pappkarton
–> Bleistift, Zirkel, Schere oder Cuttermesser
–> Perlgarn, Perlen oder Karabiner ganz nach euren Ideen

Schritt 1:    

Zeichnet auf einem Stück Pappe einen Kreisring an. Benutzt hierfür möglichst einen Zirkel. Wir hatten keinen Zirkel und haben deshalb Gegenstände aus dem Haushalt verwendet (Tassen, Eierbecher usw.). Der Innendurchmesser beträgt in unserem Beispiel 3,5 cm der Außendurchmesser 8 cm. Der fertige Pom Pon hat dementsprechend einen Durchmesser von 8 cm. Wollt ihr eine kleineren Anhänger basteln, passt die Maße der Kreisringe entsprechend an. Schneidet diesen aus, benutzt ihn zum Anzeichnen eines zweiten Kreisrings und schneidet diesen auch aus.

Die fertig gebastelten Pappringe

Ringe aus Pappe basteln

Schritt 2:                                    

Nun legt beide Kreisringe aufeinander und umwickelt sie mit Wolle. Ihr könnt verschieden farbige Wolle oder aber einfarbige Wollreste verwenden. Wir haben die Wolle zum Aufwickeln mehrfach (8x) genommen um das Aufwickeln zu beschleunigen. Wickelt weiter bis die mittlere Öffnung geschlossen ist.

Hier seht ihr den fertig umwickelten Pom Pon

Selbstgemachter Pom Pon

Schritt 3:

Schneidet nun die Wolle in der Mitte zwischen den beiden Papp-Ringen rundherum auf.

Geschenkideen

Geschenke basteln ist hip

Schritt 4:

Nun bindet die Wolle zusammen indem ihr Perlgarn zwischen die beiden Papp-Scheiben einfügt und verknotet (siehe oben)

Schritt 5:

Fädelt Perlen oder Steine eurer Wahl auf ein Ende des Perlgarns und scheidet das zweite Ende ab. Legt eine Schlaufe um einen Sprengring und führt das Garn zurück durch die erste Perle. Nun könnt ihr einen Knoten machen und das Ende abschneiden. Fixiert den Knoten noch mit einem Tropfen Kleber. Fertig.

Schmuck selber machen

Perlen auffädeln