Kategorie-Archiv: Schutzengel

Schutzengel selber machen

Schutzengel sind ein sehr beliebtes Geschenk zu den verschiedensten Anlässen. Hierzu zählen erfreuliche Ereignisse wie Geburt, Taufe, Hochzeit aber auch Krankheiten, Liebeskummer oder Ängste. Laut einer Umfrage glauben mehr Menschen an Schutzengel als an Gott. Demnach brauchen einige dort draußen viele Schutzengel um alle Freunde, Bekannte und Verwandte zu beschützen. Also ist Schutzengel-Basteln angesagt. Selbermachen ist eh total in und angesagt. Die Perlen-Engel sind je nach verwendetem Material günstig oder eher exklusiv aber in jedem Fall ideal zum Verschenken.

Schutzengel selber basteln

Schutzengel basteln

Werkzeuge:

Flachzange, Rundzange, Seitenschneider

Material:

Nietstifte, Perlenkappen, Karabiner oder Schlüsselringe, Flügel (Tibet Silber), verschiedene Perlen aus Metall, Süßwasserperlen oder andere Perlen

Nun geht’s ans Schutzengel basteln. Diese Art ist wirklich leicht und schnell selber gemacht. Als erstes nehmt einen Nietstift und fädelt folgendes auf: Perlenkappe, Perle, Flügel, Perle und abschließend noch eine Perlenkappe (1). Nun schneidet den Nietstift auf eine Läge von ca. 17 mm mit dem Seitenschneider ab (2). Biegt mit der Rundzange eine Öse und hängt die Kette des Schlüsselrings oder den Karabiner ein (3). Abschließend nehmt die Flachzange ohne Riffeln und biegt das überstehende Ende des Drahts um den geraden Teil des Nietstifts. Fertig ist euer individuelles Geschenk. Viel Spaß beim Basteln.

Nachhaltige Schutzengel

Schutzengel zu Hochzeit

Hier seht ihr zwei fertige Schutzengel. Googelt nach „Flügel Tibet Silber“ dann findet ihr schnell geeignete Anbieter für die Engelsflügel. Für den Schlüsselanhänger sucht nach Schlüsselring mit Kette. Die Dinger über und unter den Perlen heißen übrigens Perlenkappen.

Schutzengel

Schutzengel

Letzte Woche sind wir von einem Kurzurlaub zurückgekehrt und haben auf den langen Strandspaziergängen jede Menge Strandgut erbeutet – Steine Muscheln und Treibholzstücke. Wie man diese Materialien kreativ in stilvolle Deko oder schöne Geschenke verwandeln kann zeigen wir euch in den kommenden Beiträgen. Heute starten wir mit einem kleinen Schutzengel zum selber machen.

Materialien:

Treibholzstücke, Muscheln, Holzperle, Schaschlik-Spieß, Klarlack Seidenmatt

Werkzeuge:

Heißklebepistole, Bohrmaschine wenn ihr hartes Holz verwendet

Schutzengel selber amachen

Schutzengel

How To:

Sucht jeweils ein Stück Treibholz für den Engelskörper und die Basisplatte und zwei Muscheln für die Flügel aus euren Schätzen aus. Achtet darauf, dass die Basisplatte eine ebene Seite aufweist. Wenn ihr kein entsprechendes Stück findet eignet sich auch ein flacher Stein. Flacht die Rückseite des Engelskörpers mit einer Feile oder Schmirgelpapier leicht ab um die Engelsflügel besser ankleben zu können. Lackiert die Treibholzstücke seidenmatt oder klar um sie leichter reinigen zu können. Auch lassen sich die Flügel so leichter und dauerhafter ankleben. Steckt den Schaschlik-Spieß von oben in das Treibholzstück des Körpers und schiebt die Holzperle (Kopf) darüber. Achtet darauf, euch nicht mit dem Spieß zu verletzen. Schneidet das überstehende Ende des Spießes mit einer Gartenschere oder Säge ab und klebt die Holzkugel fest. Wenn das Treibholzstück hart ist müsst ihr das Loch für den Spieß vorbohren. Nun könnt ihr die Muschelflügel mit einer Heißklebepistole an den Schutzegel ankleben. Abschließend wird der Engel mit dem Heißkleber an der Basisplatte fixiert. Ihr könnt den Schutzengel nun nach Wahl dekorieren oder verschönern. Ein schönes Geschenk zur Taufe, Hochzeit, Geburtstag oder Geburt. Individualisiert den Engel mit einer Karte und den Wünschen für den Beschenkten. Einfaches nachhaltiges Upcycling und Recycling. Viel Spaß beim selber machen. Wenn euch diese Engel gefallen ihr aber nicht selber basteln wollt könnt ihr Treibholzengel auch hier kaufen.

Schutzengel kaufen

Schutzengel Onlineshop

 

 

 

Driftwood angels

Sustainable angels

Angels out of driftwood

Heute wollen wir die exklusiven Schutzengel von Werteretter vorstellen. Jedes Treibholzstück wird in mühevoller Suche am Rheinufer geborgen, aufwendig gereinigt und in Handarbeit zu einem individuellen einzigartigen Kunstwerk veredelt. Kein Schutzengel gleicht dem anderen. Durch die Verwendung ausschließlich nachhaltiger Ressourcen wie Treibholz aus dem Rhein und recyceltem Weinreben-Draht aus Rheinhessen sind diese Schutzengel  eine ökologisch faire Geschenkidee. Kaufen könnt ihr diese Engel auf den Seiten von Werteretter (www.werteretter.de). Schreibt einfach eure Wünsche auf die dem Engel beiliegende Wunschkarte und individualisiert so den Treibholzengel.  Glücks-Engel, Mut-Engel, Liebes-Engel und Behüter-Engel  sind nur einige Beispiele.  Sie beschützen und behüten den Menschen auf seinem Weg.

Today we are proud to introduce the exclusive guardian angels by werteretter. Each driftwood-piece is collected at the riverbank of the river Rhine by hard work and only selected pieces are adequate for the exclusive guardian angels. Therefore each angel is unique and crafting is time-consuming. For our artworks only sustainable resources are used. Recycled wire from German wine yards, driftwood out of the river Rhine and zinc plate from the junkyard. Ecological, fair trade and sustainable gift ideas made in Germany. Individualize your guardian angel by filling in the card. Check out the homepage from Werteretter (www.werteretter.de).